72 Kunstobjekte aus Trier in deiner Hosentasche!


Jetzt entdecken!

Kunst im öffentlichen Raum Trier BETA

An an der Europäischen Kunstakademie Trier wird derzeit in Kooperation mit der Universität und der Hochschule eine Datenbank zu Kunst im öffentlichen Raum Triers aufgebaut. Public Art Trier ist ein Projekt, das sich der Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Trier annimmt, um diese für ihr Publikum sichtbarer und verständlicher zu machen.

Unter Public Art sind Kunstwerke zu verstehen, die sich für jedermann frei zugänglich im öffentlichen Raum befinden. Im Gegensatz zu Kunst in Innenräumen und Institutionen, lässt sich Public Art von jedem Bürger erleben und anfassen. Die öffentliche Kunst beeinflusst das Stadtbild und führt zu einer öffentlichen Auseinandersetzung mit Kunst.


Mehr über pART Zu den Kunstobjekten

Kunstobjekte direkt vor deiner Haustür

Die folgenden Objekte wurden in einem Umkreis von – m um deine Position gefunden. Wenn du mehr über sie erfahren willst, klicke auf die Objekte.

    Tour an der Illuminale Trier 2016

    Anlässlich der Veranstaltung City Campus trifft Illuminale in Trier, möchten wir mit unserer „kleinen Tour rund um den Viehmarkt“ – vom Viehmarktplatz am Theater vorbei, bis in die Fußgängerzone – einen kleinen Einblick in die vielfältigen Erscheinungsformen der Trierer Kunst im öffentlichen Raum geben.

    5 Kunstobjekte  •  Länge: 1,0 Kilometer  •  Dauer: 40 Minuten

    • 1 Handwerkerbrunnen
      Klaus Apel
    • 2 Heuschreckbrunnen
      Willi Hahn
    • 3 Gedenkstele an der alten Synagoge
      Franz Schönberger
    • 4 Verrückt
      MAGE
    • 5 Zwilling aus einer Viertelkugel
      Max Bill


    Tour jetzt starten!